CFNM

CFNM - Was dich bei diesem Fetisch erwartet. CFNM ist die englische Abkürzung für "Clothed Female Naked Male". Ins Deutsche übersetzt bedeutet CFNM sinngemäß "bekleidete Frau und nackter Mann". Bei diesem Fetisch entblößen sich Männer, die dann von einer bekleideten Frau in irgendeiner Form sexuell gedemütigt werden. Auch Missbrauch und Erniedrigung spielen bei diesem Sex-Trend eine große Rolle. Gerade reifere Frauen bevorzugen diesen Fetisch und lassen sich immer wieder etwas Neues einfallen, um den Mann zu beherrschen. Viele Menschen leben ihre Gelüste auch auf privaten Kaffeekränzchen aus und nicht ausschließlich nur im Swingerclub. Männern gefällt der Gedanke, die Damen vom Kaffeekränzchen nackt zu bedienen und sich anfassen zu lassen. Nicht selten gipfelt so ein Treffen in einer heißen Orgie. Swinger-Liebhaber vermischen BDSM-Trends und Praktiken gerne mit typischen Swinger-Gelüsten. Sex-Rollenspiele sind hierbei keine Seltenheit und der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. CFNM ist eine Sexpraktik, die für neuen Schwung und Abenteuerlust im Bett sorgt. Auf Sexpartys, bei denen Frauen angezogen und Männer nackt sind, werden dem Mann Anweisungen erteilt und er muss gehorchen. Dass Frauen auf solchen Partys den Ton angeben, soll das klassische Kräfteverhältnis vom dominanten Mann und der devoten Frau umdrehen. Dadurch entsteht eine prickelnde Spannung und die Erregung sorgt für erotischen Auftrieb beim Sex.

CFNM - Ein Fetisch für Einsteiger und Anfänger

Wer sich bisher nicht getraut hat, irgendeinen Fetisch auszuleben oder auszuprobieren, kann mit CFNM seine ersten Erfahrungen sammeln. Es braucht nicht viel Mut und Überwindung. Sexspielzeug oder Fesseln sind kein Muss, können aber die Lust um einiges steigern. CFNM ist die Soft-Version für Einsteiger und Anfänger. Beim Sex geht es schließlich darum, Neues auszuprobieren und seinen sexuellen Horizont zu erweitern. Nichts ist schlimmer als Langeweile und Eintönigkeit im Bett. Männer lassen sich gerne fallen und genießen dabei ihre devote Haltung. Bei diesem Fetisch weiß niemand im Vorfeld, was passieren wird. Alles entwickelt sich spontan und kann in unterschiedliche Richtungen verlaufen. Die Frauen entscheiden selbst, welches Outfit sie für dieses heiße Sex-Rollenspiel wählen. Manche ziehen nur Dessous an, andere sind komplett bekleidet. Wieder andere verzichten unter ihrer Kleidung auf Unterwäsche und lassen das beim Mann durchblitzen. Erotisch und lustvoll können dadurch heimliche Sexfantasien ausgelebt werden, die zu absoluter Befriedigung auf beiden Seiten führt.
Kommentar schreiben
arrow_drop_up arrow_drop_down