arrow_drop_up arrow_drop_down
Swingerclub Emmanuelle
19 November 2020 

Swingerclub Emmanuelle

Im Swingerclub Emmanuelle in Frankfurt am Main treffen sich nette, aufgeschlossene und tolerante Paare, Singles und Neueinsteiger. In besonderem Ambiente und stilvollen Flair lässt es sich bei uns optimal vom Alltag entspannen. Wir veranstalten regelmäßig verschiedene Mottopartys mit unterschiedlichen Ambitionen. Wir sind ein aktiver Club mit kontaktfreudigen Besuchern, allerdings wollen wir mit euch den echten Traum vom Swingen leben. Das heißt; bei Sympathie kann vieles passieren, aber es kommt immer auf den richtigen Moment an. An der Bar lassen sich bei einem leckeren Getränk schnell neue Kontakte knüpfen. Seid freundlich und respektvoll zueinander, behandelt Solodamen nicht wie Freiwild und verzichtet auf plumpe Anmachen. Euch stehen verschiedene Themenzimmer und große Spielwiesen zur Verfügung. Auch abschließbare Pärchenzimmer warten auf eure Lust. Im Swingerclub Emmanuelle könnt ihr eure sexuellen Fantasien nach Herzenslust ausleben. Alleine, gemeinsam oder als Zuschauer. Wir erwarten von unseren Gästen, dass sie die Regeln des Swingens beherzigen und akzeptieren. Die Chemie und Kommunikation sind ganz wichtige Faktoren. Ein klares Nein ist von jedem zu respektieren. Eine Garantie auf Sex gibt es be uns nicht. Wir stehen auch Swinger-Neulingen gerne mit Rat und Tat während ihres Aufenthaltes in unserem Club zur Seite.

Swingerclub Emmanuelle – Regeln und Dresscode

Regeln müssen auch im Swingerclub Emmanuelle sein, denn sonst könnten sich Gäste benehmen wie die Axt im Wald. An oberster Stelle steht „Alles kann – nichts muss!“ Jeder Gast hat das Recht, selbst zu entscheiden, was er erleben will und wie weit er gehen möchte. Wer sich auf den Spielwiesen anderen Gästen nähert, sollte das mit dem nötigen Respekt erledigen. Vor allem erwarten wir, dass die weiblichen Gäste mit dem nötigen Respekt behandelt werden. Ein weiteres Kriterium für einen gelungenen Swingerabend sind Sauberkeit und Hygiene. Euch stehen Bäder, Toiletten sowie Handtücher, Duschgel und Shampoo kostenfrei zur Verfügung. Achtet bitte auf eure Körperhygiene und Körperbehaarung. Auch auf den Spielwiesen findet ihr die nötigen Utensilien für einen ungezwungenen Austausch von Fantasien und Erotik. Wir bitten jeden, die gebrauchten Utensilien wie Kondome oder Handtücher in die dafür vorgesehenen Wäschekörbe oder Mülleimer zu entsorgen. Hinterlasst auch bitte die Räumlichkeiten wieder in einem ordentlichen Zustand. Dadurch können sich die nächsten auch gleich ungestört ihren Fantasien und Leidenschaften hingeben, ohne erst noch sauber machen zu müssen. Zum Dresscode können wir sagen: Je erotischer, desto besser. Frauen werden gerne in sexy Minikleidern, Dessous, Strapse oder Netzklamotten gesehen. Herren sehen in heißen Retroshorts, ansehnlichen Boxershorts und in allen Lack und Leder Varianten gut aus.

Über den Autor
Kommentar schreiben